This project has been funded with support from the European Commission. This website reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

Follow us on:

Share LEXSHA!

ACTIVITIES

Spezifikation und Design des ge-samten Ausbil-dungsmodells wird unterstützt durch einen Prozess der Sekundär- und Feldforschung, welcher sich auf alle neuen Werkzeuge und Methoden (pädagogische und ICT) konzentrieren wird, um das Design und den Zugang zu kleinteiligen Modulen durch den Endverbraucher in den verschiedenen Ländern zu gewähren.

Anpassung der E-Plattform und Er-stellung der Lern-inhalte und Akti-vitäten. Entwick-lung von Beur-teilungen, die die Anerkennung von ECVET vorbereiten.

Entspricht der Durchführung der Pilotversion; di-rekter Bezug mit identifizierten Gruppen von Endnutzern, die in lokalen Sessions zum Lernen und Teilen teilnehmen.


Zielt darauf ab, über das Projekt und seine Ergeb-nisse, insbeson-dere für die Hauptzielgruppe (Klein- und Kleinstunternehmer und Mitarbeiter) zu informieren.

Besteht aus der Bestimmung der Prozesse der Multiplikation und Verallgemeinerung der Ergebnisse des Projekts; entweder durch die Erweiterung des geographischen Rahmens des Projekts, die Erweiterung auf andere Wissensgebiete und deren mögliche kommerzielle Erschließung.

Durchführung ba-sierend auf einem kontinuierlichen Prozess der Über-wachung, interner und externer Be-wertung und Produktprüfung